Von Brauhaus Kocour in Warnsdorf zur Burgruine Tollenstein, Sankt Georgenthal

Länge

14 km

Beginn

Warnsdorf, Brauerei Kocour

Ende

Sankt Georgenthal, Burgruine Tollenstein

Biererlebnisse

Brauerei Kocour (Warnsdorf); Baude beim Aussichtsturm Tannenberg (Zwickauer Bier); Burgrestaurant Tollenstein (Zwickauer Bier)

Routenbeschreibung

Die Etappe von Warnsdorf zur Burgruine Tollenstein bietet atemberaubende Aussichten, interessante Ziele und einen leichten, aber ununterbrochenen Anstieg zum Gipfel des Tannenberges  mit einem steinernen Aussichtsturm und einer Baude, wo man ein weiteres lokales Bier ausprobieren kann. Zum Abschluss der Etappe werden Sie mit der interessanten Burgruine Tollenstein und mit einem köstlichen Bier im Burgrestaurant belohnt.

Streckenverlauf: Brauerei Kocour, Varnsdorf (Warnsdorf) – Teich Valcha (Walke) – grüne Markierung – Varnsdorf, Marktplatz – grüne Markierung – Dolní Podluží (Niedergrund) – grüne Markierung – Jiřetín pod Jedlovou (Sankt Georgenthal) – grüne Markierung – Křížová hora (Kreuzberg) – grüne Markierung – Kreuzung Jedlová (Tannenberg), Piste – rote Markierung – Jedlová (Tanneberg), Aussichtsturm – rote Markierung – Burgruine Tolštejn (Tollenstein)

Als Unterkunft empfehlen wir die Hütte Tollendorf (Buchung im Voraus notwendig); Zelten im eigenen Zelt möglich.

Andere Übernachtungsmölichkeiten in Sankt Georgenthal, von Privatzimmern bis hin zum Hotel.

Sehens- und Merkwürdigkeiten

Brauerei Kocour, Warnsdorf; Stadt Warnsdorf – das ehemalige Zentrum der Textilindustrie, Ausflugsrestaurant und Aussichtsturm Burgsberg; Sankt Georgenthal- Stadtdenkmalzone, Kreuzberg, Aussichtsturm Tannenberg, Burgruine Tollenstein

Route herunterladen

Andere Routen

15 km
13 km
12 km